Spulenmaschinen

Die Maschinen können bis zu drei Spulen haben, doch die meisten Künstler entscheiden sich für eine Zweispulen-Maschine. Eine elektromagnetische Schaltung bewegt die Nadeln auf und ab und lässt sie in die Haut eindringen. Die Spulen erzeugen einen Widerstand, der sowohl die Geschwindigkeit als auch die Kraft der Maschine reguliert. So wird der Haut weniger Schaden zugefügt und das Tattoo kann schneller verheilen, während der Kunde weniger Schmerzen aushalten muss. Unentbehrlich für jeden Profi! Ihre einzigartigen Eigenschaften machen Spulenmaschinen zur traditionellen Wahl von Tätowierern. Spulenmaschinen können Ihren Bedürfnissen angepasst werden – und sie machen den vertrauten, summenden Ton, den so viele lieben.

Follow Us